MEDIZINISCHE TRAININGSTHERAPIE

Die medizinische Trainingstherapie (MTT) und das medizinische Fitness-Training haben die Erhaltung, Verbesserung und Wiederherstellung des funktionellen Bewegungsapparates, sowie die Leistungssteigerung des Herz-Kreislaufsystems zum Ziel.

Bewegungsmangel ist einer der Risikofaktoren für Herz-Kreislauferkrankungen und begünstigt zudem Muskel- und Gelenkerkrankungen. Gezielter Sport ist das beste Mittel gegen diese berufs- und alltagsbedingten Erscheinungen.

Aufbauend auf Physiotherapie soll durch die gezielte medizinische Trainingstherapie die Muskelkraft aktiviert und die Beweglichkeit der Gelenke mit einem individuellen Trainingsplan sowie funktions- und leistungsdiagnostischer Kontrolle und Betreuung zurück gewonnen und die körperliche Leistungsfähigkeit wieder hergestellt oder verbessert werden.

Unter Anleitung eines Sporttherapeuten können Sie bei uns folgende Privatleistungen in Anspruch nehmen:

Unsere verschiedenen Gesundheitsprogramme ab

  29,00€
Flex-Card/Partner Flex
(52 Einheiten)
 
 410,00€
Physio-Check1
   69,00€
Cardio-Check2
   19,80€

 

Ein kostenloser, individueller Trainingsplan ist in allen Angeboten bereits enthalten.

 

1 Physiotherapeutischer Check-Up (Physio Check)
Körperliche Defizite können durch den Physio-Check frühzeitig erkannt und mit speziellen Maßnahmen, wie Gymnastik und/oder Gerätetraining, vorgebeugt bzw. behoben werden.

Der 40-min. Check-Up beinhaltet:

eine umfassende, körperliche Untersuchung von Wirbelsäule, Knie und Füßen durch einen
  Physiotherapeuten
eine Funktionsprüfung der Muskulatur
einen Leistungs-/Ausdauertest am Ergometer
Kraftmessung der Rückenmuskulatur im Vergleich zur vorderen Rumpfmuskulatur.
  Ergebnisorientiert erstellt Ihnen dann Ihr Therapeut einen individuellen Trainingsplan
  mit gymnastischen Übungen zur Dehnung, Kräftigung und Stabilisierung Ihrer
  Muskulatur.
 

2 Leistungsmessung auf dem Ergometer